Überspringen
Alle Pressemeldungen

Frische Impulse im Nordstil Forum

14.05.2019

Als Fachbesucher auf den regionalen Ordertagen in Hamburg kommt man am Nordstil Forum nicht vorbei – Workshops, Expertenvorträge und Trendpräsentationen versprechen zahlreiche Ideen und Impulse für den Einzelhandel.

Referenten teilen Tipps & Tricks im Nordstil Forum
Referenten teilen Tipps & Tricks im Nordstil Forum

Erneut präsentieren namhafte Spezialisten an allen drei Messetagen im Nordstil Forum in der Halle B1.0 ein spannendes und vielfältiges Programm, das den stationären Einzelhandel bestens für erfolgreiche Geschäfte rüstet.

Geteilt werden Tipps für wirkungsvolle Kommunikationsmöglichkeiten mit den Kunden oder auch kreative Do-It-Yourself-Ideen für jedermann. Ebenso kommt die ansprechende POS-Gestaltung unter Beachtung der gegenwärtigen Trends keineswegs zu kurz. Zudem zeigen die Experten, wie man trotz der aktuellen Marktveränderungen seinen Kundenstamm an sich binden kann.

Das vielfältige Vortragsangebot des Nordstil Forums können Sie dem beigefügten PDF entnehmen – nordstil.messefrankfurt.com/forum

Die nächste Nordstil findet vom 27. bis 29. Juli 2019 statt.

Nordstil – Regionale Ordertage Hamburg

Die Nordstil ist die regionale Orderplattform für den Norden. Sie verfügt über ein umfassendes Produktangebot gegliedert in die Produktbereiche Haus & Garten, Stil & Design, Geschenke & Papeterie sowie Schmuck & Mode. Für den Einzelhandel zwischen Weser, Elbe, Harz und dem Öresund ist die Nordstil der regionale Ordertermin für das Frühjahr- und Sommergeschäft, sowie für das Herbst-, Winter- und Weihnachtsgeschäft.

Hinweis für Journalisten:

Weitere Informationen und Bildmaterial zur Nordstil finden Sie unter:

www.nordstil.messefrankfurt.com/journalisten

Folgen Sie der Nordstil auf Twitter: www.twitter.com/nordstil

Hintergrundinformation Messe Frankfurt

Messe Frankfurt ist der weltweit größte Messe-, Kongress- und Eventveranstalter mit eigenem Gelände. Mehr als 2.500* Mitarbeiter an 30 Standorten erwirtschaften einen Jahresumsatz von rund 715* Millionen Euro. Mittels tiefgreifender Vernetzung mit den Branchen und eines internationalen Vertriebsnetzes unterstützt die Unternehmensgruppe effizient die Geschäftsinteressen ihrer Kunden. Ein umfassendes Dienstleistungsangebot – onsite und online – gewährleistet Kunden weltweit eine gleichbleibend hohe Qualität und Flexibilität bei der Planung, Organisation und Durchführung ihrer Veranstaltung. Die Servicepalette reicht dabei von der Geländevermietung über Messebau und Marketingdienstleistungen bis hin zu Personaldienstleistungen und Gastronomie. Hauptsitz des Unternehmens ist Frankfurt am Main. Anteilseigner sind die Stadt Frankfurt mit 60 Prozent und das Land Hessen mit 40 Prozent.

Weitere Informationen: www.messefrankfurt.com

* vorläufige Kennzahlen 2018

Die Messe Frankfurt verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Besuchserlebnis bieten zu können. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen