Überspringen

Schiffspost

Die TOP FAIR frei Haus. Lassen Sie sich Ihr kostenfreies Messemagazin liefern.

Nordstil Key Visual

Schwimmen Sie immer vor der Welle! So sind Sie bestens organisiert

Das muss man wissen: Eintrittspreise, Öffnungszeiten, alles zur Anreise und weitere wichtige Infos für Ihren Messebesuch! Übrigens, auf der Nordstil haben nur Fachbesucher Zutritt.

Termine:

Nordstil Winter: 14. – 16. Januar 2023

Nordstil Sommer: 22. – 24. Juli 2023

Übernehmen Sie die Termine per Klick in Ihren Kalender.

Produktgruppen

Produkte der Nordstil

Stechen Sie gut vorbereitet in See und nutzen unsere Produktgruppen-Übersicht als Kompass.

Zu den Produktgruppen

Aussteller & Produkte

Produkte der Nordstil

Verschaffen Sie sich einen Überblick, wer mit an Board ist.

Zur Aussteller- und Produktsuche

Tickets & Eintrittspreise

Eintrittspreise / Online-Ticket
Tagesticket: EUR 5,00
Bitte beachten Sie: Die Tickets sind nur an einem bestimmten Tag gültig.
In Ihrem Nordstil Ticket ist ein prepared account für nmedia.hub kostenfrei inkludiert.
Preise inkl. 19 % MwSt. Die Nordstil ist nur Fachbesuchern zugänglich. Privatbesucher haben keinen Zutritt.

Hunde sind auf dem Messegelände nicht erlaubt.

Empfehlungen rund um Hamburg

Nach der Messe: Sie haben das geschäftliche erledigt und wollen noch weiter in Hamburg ankern? Wir haben für Sie ein paar Empfehlungen zusammengestellt.

Planten un Blomen

Planten un Blomen
Presse - Planten un Blomen (hamburg.de)

Die Sommerevents im nahegelegenen Park Planten un Blomen, direkt am Messeingang Ost, sind sehr empfehlenswert und der Park super schön! Hier finden Sie den Veranstaltungskalender, vielleicht ist ja was für Sie dabei!

Außerdem lädt der Park zum Joggen ein. So können Sie am nächsten Tag fit und vital in einen neuen Nordstil-Tag starten!

Zum Veranstaltungskalender

Koch Kontor

Koch Kontor
Quelle Bild und Text: Koch Kontor - Kochbücher Onlineshop (koch-kontor.de)

Ein Laden gefüllt mit den schönsten, buntesten und besten Kochbüchern; hier kann man Stöbern, Verweilen und sich in kulinarischen Köstlichkeiten verlieren. Es gibt an 3 Tagen die Woche einen Mittagstisch. Gekocht wird nach Rezepten aus den Kochbüchern. Immer frisch und super lecker!

Koch Kontor

Deichtorhallen

Deichtorhallen
Quelle Bild und Text: Deichtorhallen Hamburg – Internationale Kunst und Fotografie

Die Deichtorhallen Hamburg widmen sich der zeitgenössischen Kunst und der Fotografie. Mit ihren drei Häusern – Halle für aktuelle Kunst, Haus der Photographie und Sammlung Falckenberg – an zwei Standorten und einer Ausstellungsfläche von 10.000 qm sind sie eines der größten Ausstellungshäuser dieser Art in Europa. Schauen Sie mal in den Veranstaltungskalender!

Zum Veranstaltungskalender

Hotel St. Annen

Hotel St. Annen
Quelle Bild und Text: Hotel St. Annen | START (hotelstannen.de)

Das Hotel St. Annen befindet sich am idealen Standort, um Hamburg zu Fuß und ohne Auto zu erleben. In nur 10 bis 20 Gehminuten erreichen Sie nahe liegen Elbphilharmonie, Fischmarkt, St. Pauli Landungsbrücken, Hafen mit Rundfahrten, Speicherstadt, Miniaturwunderland, Messe / CCH, Planten un Blomen, Dom, Michel, FC St. Pauli, Reeperbahn, Schmidt`s Tivoli und St. Pauli Theater. 

Zum Hotel

East Hamburg

East Hamburg
Quelle Bild und Text: https://www.east-hamburg.de/hotel

Der Stararchitekt Jordan Mozer aus Chicago hat die ehemalige Eisengießerei in ein Design-Meisterwerk verwandelt. Das east, das zum Verbund der Preferred Hotel Group gehört, vereint auf einzigartige Weise Restaurant, Lounges, Bar und Hotel miteinander.

Zum Hotel